Kraftwerkstechnik
 
Ob in konventionellen Kraftwerken, in kerntechnischen Anlagen oder in Industrieanlagen. EN.CON plant für jeden Anwendungsfall die geeigneten Heizungs- Lüftungs- und Kälteanlagen.
 
Herstellerunabhängig beraten wir unsere Auftraggeber zu Anlagenkomponenten und wickeln qualitäts- und termingerecht auch komplexe Großprojekte ab.
 
Wir verfügen über eine langjährige Erfahrung in der Planung und Bauleitung von Systemen und Komponenten in konventionellen Anlagen im In- und Ausland, insbesondere in GuD-Anlagen, kohlebefeuerten Kraftwerken, Müll- und Sondermüll-Verbrennungsanlagen sowie in Industrieanlagen.  
 
Bei der Planung werden Forderungen an die Zuverlässigkeit, Wirtschaftlichkeit und Qualität auf dem Stand der Technik berücksichtigt.
 
Zur Berechnung, Konstruktion und Dokumentation verwenden wir praxisorientierte EDV-Programme, die an spezielle Anforderungen unserer Kunden angepasst werden können.
 
Folgende Leistungen werden in diesem Fachgebiet von uns erbracht:
   
     
  • Konzepterstellung, Planung und Ausschreibung der peripheren Kraftwerkstechnik
 
          Hierzu zählen insbesondere:
 
          - Staubsauganlagen
 
          - natürliche und maschinelle Be- und Entlüftung
 
          - Entrauchungsanlagen
 
          - MS-Schaltanlagen, NSHV
 
          - Feuerlöschanlagen
 
          - EMSR-Planung
 
  • Bauleitung, Funktionsprüfungen und Abnahmen
   


Quelle: encon-ib.de
Stand: 26.04.18 um 13:16 Uhr